Komm nach Genua | Die offizielle Website für den Tourismus in Genua | Museen
Genova: le Strade Nuove e il sistema dei Palazzi dei Rolli iscritto nella Lista del Patrimonio mondiale UNESCO
Comune di Genova Comune di Genova

Museen

Share this page
Teilen

Das Angebot  der Stadt an Museen ist sehr reichhaltig und bietet neben den städtischen Museen(Museen der Gemeinde Genua) auch zwei Staatsmuseen und eine Vielzahl an privaten Museen.
Das Netz der städtischen Strukturen umfasst Museen, Archive und Gemeindebibliotheken und ist in 20 Standorte unterteilt:

  • Die genuesischen Museen, die thematisch organisiert sind: Meer, Kunst, Kulturen der Welt, Wissenschaft und Natur, Geschichte und Archäologie;
  • die Archive;
  • das Dokumentarzentrum für Geschichte und visuelle Kunst von Genua;
  • das Studienzentrum für Textilien und Mode DVJ - Damasco Velluto Jeans;
  • die Fachbibliotheken;
  • das didaktische Zentrum, das Aktivitäten und Dienste für Familien und Schulen anbietet.

Die Museumszentren der Stadt:
Einige Museen sind in Zentren organisiert, die koordinierte Aktivitäten anbieten.

  • Meeresmuseen: Meeresmuseum Galata, Kommende des Heiligen Johannes von Pré, Schiffahrtsmuseum von Pegli und Castello D’Albertis;
  • Die Museen in Nervi: GAM, Raccolte Frugone, Wolfsoniana und Museo Luxoro;
  • Die Museen der “Strada Nuova”: Palazzo Rosso, Palazzo Bianco und Palazzo Tursi, allesamt in der berühmten Museumsstraße;
  • Die Museen der westlischen Teil der Stadt: Archäologisches Museum, Museum der bäuerlichen Geschichte und Kultur;
  • Das Dokumentarzentrum: Kunsthistorische Bibliothek, fotografisches Archiv, kartographische und topographische Sammlungen;
  • Die Istituto Mazziniano: Museum des Risorgimento, Archiv, Fachbibliothek.

Das Netz der städtischen Strukturen ist in einem Webportal der Gemeinde Genua integriert, das die Museen beschreibt und über kulturelle Veranstaltungen informiert. Der Dienst informiert über Initiativen, Ausstellungen, Kongresse und alles, was Tag für Tag in der Welt der genuesischen Museen passiert.

Außerdem teilen alle Museen, Bibliotheken und Archive eine gemeinsame Navigationsstruktur für Dienstleistungen online, die Informationen, Publikationen und Links zum Katalog des Kulturgutes beinhalten. Es handelt sich um eine Auswahl, die das Gesamtbild der Museen fördert und die Navigation homogener und einfacher macht.

Karte

KALENDER DER VERANSTALTUNGEN

FREMDENVERKEHRSBÜROS
Tourismus Büro IAT Flughafen Cristoforo Colombo
Via Pionieri e Aviatori d’Italia, Ankunftshalle
Von Montag bis Sonntag von 9.00 bis 17.20 Uhr mit 30 Minuten Mittagspause, variabel je nach aktuellen Flugankünften.
tel. +39 0105572903
Tourismus Büro IAT Porto Antico
Via al Porto Antico 2
Von Montag bis SonntagJanuar Februar März Oktober November Dezember 9 - 17.50 UhrApril Mai Juni September 9 - 18.20 UhrJuli August 9 - 19.50 Uhr
tel. +39 0105572903
Tourismus Büro IAT Garibaldi
Via Garibaldi, 12r
Von Montag bis Sonntag, von 9.00 bis 18.20 Uhr
tel. +39 0105572903
Tourismus Büro IAT Stazione Marittima
Ponte dei Mille
Je nach Ankunft der Kreuzfahrtschiffe von 8.30 bis 11.30 Uhr.

ÜBERNACHTEN

FOLLOW US ON TWITTER
FOLLOW US ON FACEBOOK
FOLLOW US ON INSTAGRAM