Villa Durazzo Pallavicini

Im Osten Genuas, nahe am Strandspazierweg des Quartieres Pegli, breitet sich die romantischste Gartenanlage der Stadt aus. 1837 wurde der Architekt Michele Canzio vom Markgrafen Ignazio Pallavicini mit der Schöpfung des Gartens beauftragt, der die märchenhafte Atmosphäre einer Reise durch die Zeit evozieren sollte.

Der Rundweg beginnt am Haupteingang der Villa, der sich beim Zugbahnhof von Pegli befindet. Die Eingangsallee führt bis zum Gebäude, das einst Sommersitz der Markgrafen war und heute das Archäologische Museum beherbergt, das Fundstücke von der Vorgeschichte bis zum römischen Zeitalter beherbergt. Nicht weit davon entfernt befindet sich der wunderschöne botanische Garten der Markgräfin Clelia Durazzo Pallavicini, die eine Botanik Expertin war. Hier kann man die verschiedenen Gewächshäuser, die den einzelnen botanischen Spezien (Sukkulenten, fleischfressende Pflanzen, Farne, etc.) gewidmet sind, und prächtige Blumenbeete mit hunderten verschiedenen Blumenarten bewundern.

Hinter dem botanischen Garten schreitet man direkt in den eigentlichen Park über, der sehr bühnenhaft wirkt. Entlang dem Viale Classico gelangt man, vorbei an der gotischen Tribüne und dem Coffee House, wo die Adeligen dieses seltene und wertvolle Getränk zu sich nahmen, bis zum Triumphbogen.

Des Weiteren kann man Tempel, Obelisken, Grotten, Seen, Pagoden sowie seltene und majestätische Bäume bewundern, welche die Besucher auf eine Reise durch die Jahrhunderte und die Kulturen führen.

Nicht zu vergessen, zwischen März und April, die herrliche Blüte der Antiken Kamelien, einmal persönlich von der Marquise kultiviert.

Um die Villa zu erreichen, kann man auch die Fähre Navebus, die den Alten Hafen mit dem Pier Archetti in Pegli verbindet, benutzen und eine ungewöhnliche Perspektive auf die Stadt genießen.

ÖFFNUNGSZEIT:             

Vom 2. November  bis 31. März

jedes Wochenende von 10 bis 17 Uhr, letzter Einlass 15 Uhr, (außer Weihnachten und Neujahr)
Garantierte Zulassung an Wochentagen nur für angemeldete Gruppen

Vom 1. April bis 30. September

Dienstag bis Sonntag von 9.30 bis 19 Uhr, letzter Einlass 17 Uhr, montags geschlossen, außer an Feiertagen

Vom 1. Oktober bis 1. November

Dienstag bis Sonntag von 9.30 bis 18 Uhr, letzter Einlass 16 Uhr

 

FÜHRUNGEN:

Jeden Samstag und Sonntag um 15 Uhr zum Preis von 18,00 € (inklusiv der Eintrittskarte, mindestens 10 Teilnehmer). Die Tour dauert ca. 3 Stunden.

Reservierung: info@villadurazzopallavicini.it oder telefonisch  +39 393 8830842

Info: http://www.villadurazzopallavicini.com/

 

Nützliche Informationen

Genua für Kinder