TreeCycle – Die Altstadt von Genua in der elektrischen Rikscha

TreeCycle – Ecotourismus in Genuas Gassen 

Dieses in der genuesischen Szene neuartige Projekt lässt Sie faszinierende Ecken von Genuas Altstadt entdecken. Orte, unzugänglich für jegliche Art von Motorfahrzeugenund oft selbst Genuesen unbekannt !

TreeCycle bietet Ihnen einen exklusiven Service, da sich höchstens 3 Erwachsene bzw. 2 Erwachsene mit 2 Kindern unter 6 Jahren an Bord befinden. 

Die Wahl dieses smarten und bequemen Gefährts mit der Präsenz des ausschließlich Ihnen zur Verfügung stehenden einheimischen Fahrers garantiert höchste Qualität.

Die bis in jede Einzelheit vorbereiteten Touren bieten eine komplette Vision der Altstadt. Der Fahrer wird Sie mit den aus dem italienischen und genuesischen Leben gegriffenen Erzählungen und Anekdoten amüsieren: vom Entstehen der ersten modernen Bank, mit Geschichten von Paganini, Legenden berühmter phantastischer Gestalten, die in Dantes Inferno endeten, usw. … 

TreeCycle, die „genuesische Gondel“, die eine für jeden zugängliche individuelle Tour bietet.

Die Touren werden auf italienisch, englisch, französisch, deutsch, spanisch und portugiesisch angeboten.

 

Vorbestellung bei den Touristeninformationsbüros IAT

  • Via Garibaldi 12/R
  • Palazzina Santa Maria, Via al Porto Antico 2

und online  www.treecycle.eu

 

 

Nützliche Informationen