Geführte Rundgänge durch die prunkvollen Rolli-Paläste, UNESCO Weltkulturerbe.

Diese Tour öffnet uns die Tore zu einigen der prächtigsten Residenzen, erbaut von den reichsten und mächtigsten Adelsfamilien während des Goldenen Zeitalters zwischen dem XVI. und dem XVII. Jahrhundert. 

Im Jahre 2006 wurden die Rolli-Paläste zum Weltkulturerbe UNESCO erklärt.

Es handelt sich hierbei um eine große Anzahl privater Wohnpaläste, denen eine besondere repräsentative Funktion durch die Eingliederung in das “Rolli-System”, d.h. in die Register (die sogenannten „rolli”) zwecks Beherbergung von Staatsgästen, zukam.Diese Residenzen beherbergten Könige, Prinzen, Diplomaten und Botschafter, seinerzeit Staatsgäste der Genuesischen Republik. Prachtvolle und elegant eingerichtete Wohnpaläste, die auch den Blicken des anspruchsvollen großartigen flämischen Malers Peter Paul Rubens nicht verborgen blieben und der Anfang des XVII. Jahrhunderts eine Sammlung seiner Zeichnungen der Paläste als Wohnmodelle für den Adel in einem Buch veröffentlichte.

Die Tour startet beim Touristenbüro IAT (Informazioni e Accoglienza Turistica) in Via Garibaldi 12/r
 
Zeiten: 
Samstags  15.00 Uhr:  italienisch / englisch / französisch
Die Tour findet in 2 Sprachen mit einem zweisprachigen Stadtführer statt.
 
Achtung: Während der Veranstaltung “Rolli Days” finden die Touren nicht statt.
 
Tarife: 14,00 €  Erwachsene; 12,00 €  Jugendliche 12-18 Jahre, over 65 und Besitzer der MuseumCard; gratis unter 12 Jahren
Gruppen: bitte nehmen Sie mit uns Kontakt per E-Mail auf !  info@visitgenoa.it
 
Die Tickets sind online oder in den Touristeninformationsbüros IAT erhältlich.
 

Bei Online-Buchung werden die Teilnehmer gebeten, sich 15 min vor Beginn am Ausgangspunkt der Tour, IAT Via Garibaldi 12/R, mit dem Ausdruck des Vouchers zu präsentieren.

 

Bei Verhinderung des Teilnehmers ist die Rückerstattung des Kaufpreises nicht möglich. Eine Rückerstattung kann nur dann erfolgen, wenn die Tour aufgrund direkter Verantwortung der Stadt Genua nicht stattfindet.

 

Bitte beachten Sie, dass im Falle von ungünstigen Wetterverhältnissen mit höchster Alarmstufe („Allerta rossa“) auf Anordnung des Bürgermeisters alle städtischen Museen – d.h. auch die Museen der „Strada Nuova“ – geschlossen werden und die Tour nicht stattfindet.

 

BEZÜGLICH DES DEKRETS PCM (PRESIDENTE DEL CONSIGLIO DEI MINISTRI) VOM 10.APRIL 2020 SIND ALLE TOUREN ABGESAGT.

 


Referenznummer: TO002P
Preis: €14,00

Book it now

Please fill in the order listed below, starting from the date of booking. Through the button the system will automatically show calendar availabilities.
Format: 29/05/2020