Monumentalfriedhof Staglieno

Der Monumentalfriedhof Staglieno ist ein echtes Freilichtmuseum und gilt als eines der faszinierendsten und wichtigsten Europas.

Seit seiner Geburt war es eine Touristenattraktion für Prominente und edle Menschen aus der ganzen Welt. Darunter finden wir den Philosophen Friedrich Nietzsche, Schriftsteller wie Guy De Maupassant, Ernest Hemingway und Mark Twain, die Kaiserin Elisabeth "Sissi" aus Österreich und Sänger wie Peter Hook, Bassist der Joy Division, die 2015 zu Besuch war die Appiani Grab, das als Cover des "Closer" Albums verwendet wurde.

Viele Vertreter der genuesischen Mittelklasse und viele andere Einwohner der Stadt sind in Staglieno Genova begrabt, aber auch berühmte Ausländer, die in der Stadt Genuas gelebt haben: Constance Mary Lloyd Wilde (die Frau von Oscar Wilde), Nino Bixio, Enrico Alberto d’Albertis, Govi, Giuseppe Mazzini, Fabrizio De André, Edoardo Sanguineti, Raffaele Rubattino, Gian Carlo Di Negro und viele andere.

"Unser letzter Anblick war der Friedhof, und wir werden uns daran erinnern, nachdem wir die Paläste vergessen haben". (Mark Twain)

"Eines der Wunder der Welt". (Ernest Hemingway)

Es wurde 1835 von dem Architekten Carlo Barabino entworfen und nach seinem Tod von Giovanni Battista Resasco zu einer Darstellung des genuesischen 19. Jahrhunderts gemacht.

Es gibt ein Pantheon (oder Cappella dei Suffragi), Galerien und Kolonnaden mit Hunderten von Denkmälern, die die außergewöhnliche Kunst des 19. und 20. Jahrhunderts in Ligurien bezeugen, und das Boschetto Irregolare, das inspiriert von romantischen Gartenmustern war, wo Sie die Gräber der Tausend und anderer Helden des Risorgimento finden können.

Entdecken Sie diese Route, indem Sie die faszinierenden und majestätischen Skulpturen und die von Bäumen gesäumten Gassen bewundern.

Es ist möglich, den Monumentalfriedhof von Staglieno mit geführten Touren zu entdecken.

Mehr Infos und Dienstleistungen:

Für weitere Informationen zu Führungen besuchen Sie bitte die Webseite: www.visitgenoa.it/it/cimitero-di-staglieno

Oder der Website: www.staglieno.comune.genova.it

Sie können eine kostenlose ARtour-App auf Ihrem mobilen Gerät (iOS oder Android) herunterladen, um auf ein interaktives Handbuch zuzugreifen, das Augmented Reality, dynamische Karten und andere Funktionen verwendet. Es ist einfach und funktioniert auch "offline". Mit dem Herunterladen der App auf Ihrem Handy können Sie den Führer des Friedhofs Staglieno (verfügbar in Italienisch und Englisch) nutzen.

Um die Karte herunterzuladen: http://www.staglieno.comune.genova.it/it/contenuti/mappa-di-staglieno

 

Achtung

Im Fall von Wetterwarnung für erschwerte Wetteralarm (Rote Alarm), findet keine Besuche statt.

Im Falle eines Windalarms werden die Besuche in überdachten Orten stattfinden.

Sie können alle Hinweise auf der Website finden: www.comune.genova.it

Nützliche Informationen