Boccadasse, Nervi und Pegli: Seemannsviertel vor den Türen der Altstadt | Visitgenoa.it
Genova: le Strade Nuove e il sistema dei Palazzi dei Rolli iscritto nella Lista del Patrimonio mondiale UNESCO
Comune di Genova Comune di Genova

Genua ist ein Aufeinanderfolgen von wundervollen Schätzen, von stillen und schönen Gegenden in unmittelbarer Nähe des Stadtzentrums. Ruhige Oasen, wo die Stadt stillzustehen scheint, die man aber leicht und gemütlich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, dem Zug, dem Boot oder auch dem Fahrrad erreichen kann!

Malerische Küstendörfer, kleine Häfen, Strände, Promenaden und Panoramaterrassen mit Meeresblick machen Ihren Aufenthalt in der Stadt zu einem besonderen Erlebnis!

Boccadasse, umgeben von pastellfarbenen Häusern und am kleinen Strand anliegenden Booten; Nervi, mit seiner bezaubernden entlang der Klippen verlaufenden Promenade; Pegli, die kleine Perle im schnell zu erreichenden Osten der Stadt und schließlich noch Vernazzola, Quinto und Quarto. Magische Orte, die nach Meeresluft duften und zu jeder Jahreszeit pure Entspannungsmomente bieten.

Während der schönen Jahreszeit können Sie einen Schwimmausflug machen oder einfach nur die Sonne genießen und dabei von den freien Stränden wie auch von den zahlreichen Badeanstalten profitieren. Die Temperaturen sind stets mild und angenehm und ermöglichen Ihnen sowohl im Sommer als auch im Winter schöne Spaziergänge, einen Aperitivo an der Meeresküste oder ein romantisches Abendessen mit einmaligem Ausblick. Sie können zwischen vielen namhaften Lokalen wählen und die wohlschmeckenden lokalen gastronomischen Spezialitäten kosten.

Eine kleine Pause am Meer erleben, im Laufe des Tages zwischen Museen, Palazzi der Adeligen und den kleinen Sträßchen im größten mittelalterlichen historischen Stadtzentrum Europas!

 

Tickets für touristische Dienstleistungen, um die Stadt zu leben und entdecken, können online oder bei IAT Touristenbüros erworben werden.

Boccadasse, Nervi und Pegli: Seemannsviertel vor den Türen der Altstadt

Nützliche Informationen

FREMDENVERKEHRSBÜROS
Tourismus Büro IAT Flughafen Cristoforo Colombo
Via Pionieri e Aviatori d’Italia, Ankunftshalle
Von Montag bis Sonntag von 9.00 bis 22.20 Uhr mit 30 Minuten Mittagspause, variabel je nach aktuellen Flugankünften.
tel. +39 0105572903
Tourismus Büro IAT Porto Antico
Via al Porto Antico 2
Von Montag bis SonntagOktober - März 9.00 - 17.50 UhrApril - September 9.00 - 18.20 Uhr
tel. +39 0105572903
Tourismus Büro IAT Garibaldi
Via Garibaldi, 12r
Von Montag bis Sonntag, von 9.00 bis 18.20 Uhr
tel. +39 0105572903
Tourismus Büro IAT Stazione Marittima
Ponte dei Mille
Je nach Ankunft der Kreuzfahrtschiffe von 8.30 bis 14.30 Uhr
ÜBERNACHTEN
FOLLOW US ON TWITTER
FOLLOW US ON FACEBOOK
FOLLOW US ON INSTAGRAM